Erfahrung

seit1946

wir haben erfahrung

und das bereits seit über 60 jahren

2008

Kluwe Baubedarf wieder inhabergeführt in Isernhagen.

2004

Kluwe wird durch SG/RK übernommen.

2003

Niederlassung in Berlin Pankow.

1994

Weitere Niederlassung in Hannover–Isernhagen.

1991

Nach dem Mauerfall erste große Niederlassung in Berlin Rudow.

1969

Umzug zum Knotenpunkt Nonnendamm. Aufstieg zum größten Baustoffhändler in Berlin.

1961

Tod von Otto Kluwe. Übernahme des Geschäfts durch seine Söhne.

1947

Flucht des Oberförsters Otto Kluwe aus Mecklenburg nach Berlin. Mit einem Fuhrwerk und zwei Fohlen.